♦  Letzter Eintrag
11.08.22   15:09:55

Die infantilen Grünen Kriegstreiber missbrauchen alles was mal einen Wert darstellte


Heinrich-Böll-Stiftung (entstellt durch Transatlantik-NATO- Grüne ML-Beck/Fücks):
Die Grünen sollten im Hinblick auf die nukleare Abschreckung fordern, dass sich Frankreich und Großbritannien explizit zur erweiterten Abschreckung bekennen, … ein Beharren auf atomarer Abrüstung in Frankreich und Großbritannien … wäre verfrüht und kontraproduktiv.

Die Antwort_

Aktion Sühnezeichen Erhard Eppler:
Wir haben keine Angst vor moralischer Abqualifizierung … Wir haben keine Angst davor, als Kommunistenknechte abqualifiziert zu werden. Das ist Gustav Heinemann nicht anders gegangen. Wir haben keine Angst vor dem Verfassungsschutz…

Quintessenz:
Es gibt keine Alternative zu einer friedensökologischen Politik der Kooperation statt der Rivalität, die der Menschheit die Kraft zum Überleben nimmt, wenn die Generationen unserer Epoche sie nicht überwinden. [Heise]
Das beginnt da, wo die Schwarz-weiß-Propaganda der Gut-Böse-Zerrbilder ersetzt wird durch unvoreingenommene Kommunikation, durch die Einhaltung der Uno-Charta aller Staaten - auch den USA, GB und der EU, in einer Welt-Friedensordnung, die die Sicherheitsinteressen eines jeden berücksichtigt, wie es im Zwei-plus-Vier-Vertrag über die abschließende Regelung in Bezug auf Deutschland von den Siegermächten des Zweiten Weltkrieges und den damals beiden deutschen Staaten vereinbart worden war, - dann aber von den US/GB/NATO-Staaten gegenüber Russland nicht eingehalten wurden.

Zur bitteren Vorgeschichte gehört vor allem die vertragsbrüchige Nato-Osterweiterung, vor der viele renommierte Strategen aus Nato-Staaten seit ihrem Beginn gewarnt hatten, so etwa George F. Kennan, der am 5. Februar 1997 in der New York Times einen Text dazu unter dem Titel Ein schicksalhafter Irrtum – A Fateful Error – veröffentlichte.

Das will keiner von den instruierten Grünen hören und wissen - weil Sie in Ihrer jetzigen Form - die russophoben Soldaten (vom Sofa aus) Ihrer angelsächsischer Kuratoren sind - Bis zum letzten Ukrainer und bis zum letzten (ruinierten) Russen!